Menschen, die wegen einer angeborenen oder erworbenen Erkrankung einer besonderen Ernährung bedürfen, brauchen individuelle und fundierte Information und Beratung von ernährungs-medizinisch geschultem Fachpersonal.

Mein Motto als Diätassistentin und Dipl. Medizinpädagogin dabei: „Der gut Beratene geht mit sich selbst zu Rate, der gut Ratende hilft ihm dabei.“ (G.  Achenbach)

Ich begleite Sie gerne auf dem Weg zu einem fröhlichen, genussvollen und selbstverständlich gesunden Essen und Trinken.

Tag der gesunden Ernährung

zum Thema

Osteoporose

Donnerstag, 7. März 2019 von 10.00 – 19.00 Uhr

Infostände

Prävention und  Therapie der Osteoporose

10.00 bis 19.00 Uhr

Genussbuffet

Leckeres und Genussvolles für die Knochen

10.00 bis 19.00 Uhr

Kurzvortrag + Diskussion

Essen und Trinken für Angeknackste

10.00 Uhr, 13.00 Uhr und 17.00 Uhr

Doris Antepohl
blumenschein – Diät- und Ernährungstherapie

Kurzvortrag + Diskussion

Die beste Medikation bei Osteoporose

11.30 Uhr und 15.00 Uhr

germania – Die Apotheke

Kurzvortrag + Aktivität

Eine Stütze für das Kreuz – wie kann das Sanitätshaus helfen?

12.00 Uhr und 15.30 Uhr

Bettina Grage-Roßmann
Sanitätshaus Micke & Co

Kurzvortrag + Diskussion

Osteoporose – was ist das? Und wie wird behandelt?

14.30 Uhr

Harald Hennig
Hausarzt am Germania Campus

Kontakt

 Grevener Str. 105
48159 Münster

0177 / 750 2243

mail@et-blumenschein.de

 zur Homepage

});